Mathematik, Naturwissenschaft und Technik

Auf kindgerechte Art werden spielerisch die naturwissenschaftlichen Grundlagen unserer Welt vermittelt.
Dabei entdecken die Kinder Muster, Strukturen und Systeme. Sie lernen zu messen und zu wiegen, auch ohne Zentimetermaß und Waage. Durch das Sammeln können sie vergleichen und sortieren lernen. Verschiedene Dimensionen und Strukturen werden beispielhaft an Raum und Zeit entdeckt.

Alltägliche Fragestellungen werden anhand einfacher Mitmach-Aktionen behandelt:

– Warum verkocht Wasser?

– Wie hoch können wir den Brotdosenturm bauen?

– Schaffe ich es, den Nagel gerade einzuhauen?