Zusammenarbeit mit den Eltern

Durch Gespräche wollen wir unsere Arbeit transparent machen. Gemeinsam tauschen wir Sichtweisen und Erwartungen aus, um einen guten Weg für die Entwicklung der Kinder zu ermöglichen. Voraussetzung hierfür sind gegenseitige Offenheit, Kritikfähigkeit und Akzeptanz.

Folgende Formen der Zusammenarbeit bieten wir Ihnen an:

– Besuch der Kindertagesstätte. Erleben Sie den Alltag Ihres Kindes in der Gruppe.
– Zwischen-Tür-und-Angel-Gespräche zur kurzen Kontaktpflege
– regelmäßige Elterngespräche
– gemeinsam gestaltete Feste und Feiern
– Elternabende
– Bastelnachmittage
– Aktionstage

Weitere Angebote für Sie:

– Aufnahmegespräch
– Einzelgespräch
– Beratung in Erziehungsfragen
– Mitwirken im Elternbeirat der Kindertagesstätte

Folgende Aufgaben nehmen die Elternvertreter wahr:

– Mitarbeiten und Weiterentwicklung der Konzeption
– Anregungen zu veränderten Rahmenbedingungen
– Mitwirkung bei Planung und Gestalten von Festen und Feiern
– Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen den Eltern, dem pädagogischen Fachpersonal und dem Träger